Mutter-Vater-Kind

Junge schwangere Frauen und Mütter mit Kind, die sich in unterschiedlichen Problemlagen befinden, erfahren bei uns einen geschützten Rahmen und Unterstützung in allen Lebensbereichen.

 

Wir bieten ihnen pädagogische Hilfen zur Entwicklung einer individuellen, zukunftsweisenden Perspektive. Hauptziel ist die Befähigung zu einem eigenständigen und selbstverantwortlichen Leben.

3-Phasenmodell

Unsere Arbeit ist nach einem 3-Phasenmodell mit unterschiedlichen Betreuungsintensitäten konzipiert. Dadurch entsprechen wir genau dem Entwicklungsstand und den jeweiligen Bedürfnissen unserer Mütter.

 

  • Phase I: Bodelschwingh-Haus (Regelangebot)
  • Phase II: Mutter-Kind-Appartements (Verselbständigungsangebot)
  • Phase III: ambulante Mutter-Kind-Betreuung

 

Der direkte Einstieg in Phase II oder III ist nach Absprache und entsprechender Hilfeplanung möglich.